Pünklich zum Jahresende gibt es Fortschritt zu vermelden (siehe auch unter „Erledigte Aufgaben“ weiter unten): Die Displays und Taster der Uhr wurden mühevoll verdrahtet. Erkenntnis dabei: Evtl. ist es weniger aufwändig, wenn auch teurer, die Displays mittels Leiterplatten anzuschließen. Das muss ich mal überdenken und durchrechnen. Als nächstes muss die Uhr softwaretechnisch zum Leben erweckt werden…

Erledigte Aufgaben:

  • Verdrahtung IOW-2 ändern: Zusätzlicher Draht P3.4 zum Pin 2 des Uhrenanschlusssteckers (z.B. von Pin 1 des Com/Nav-Anschlusssteckers aus
  • Bilder von Rückseite vom Audio- und Transponder-Modul erstellen
  • Bilder von den IOW- und LED-Ansteuerungsmodulen erstellen
  • Fehler bei Lautsprecher-Anschluss an KMA 28 beheben: Für OFF- und SPR-Schalter jeweils dreipolige Schalter verwenden damit beide Pole der Stromversorgung ausgeschaltet werden können.
  • Aufbau der Ansteuerelektronik für die LEDs fertigstellen (für Uhr und DME).
  • Uhr auf der Frontplatte verdrahten (Schalter, LEDs und 7-Segment-Anzeigen)
  • Fehler in IOW-2-Verdrahtung beheben: ADF-Schalter im Audio-Modul reagiert nicht –> nachgelötet

via Familienvater-Heimcockpit – Blog – Tagebuch 2003 – 2008.

31.12.2006