Joystick-Button als PTT-Taste für Teamspeak

Benötigt wird ein registrierter FSUIPC (in der nicht-registrierten Version steht die benötigte Funktionalität nicht zur Verfügung). Diese Anleitung gilt für Konfigurationen, bei denen während des Online-Fliegens Teamspeak auf einem zweiten Rechner läuft.

FSUIPC.ini auf PC 1 anpassen

Am Einfachsten geht es über die Menüoberfläche des FSUIPC (in früheren Versionen nicht enthalten – ich nutze Version 3.98a):

PTT-Button im FSUIPC definieren
PTT-Button im FSUIPC 3.x definieren

Manuelles Vorgehen:

Die Datei FSUIPC.ini liegt im Verzeicnis Modules unterhalb des FS2004-Verzeichnisses. Diese Datei im Abschnitt [Buttons] um folgende Einträge ergänzen:

[Buttons]
1=R0,0,C1006,1
2=U0,0,C1006,2

Das Format des Eintrags ist dabei <Entry number> = <Action><Joy#>,<Btn#>,C<control>,<parameter>. Die Zeilen mit dem R wird getriggert, wenn der Button Nr. 0 vom Joystick Nr. 2 gedrückt wird. Die Zeilen mit dem ‚U‘ werden getriggert, wenn der Button wieder losgelassen wird. Beim Drücken des Buttons wird zum vordefinierten Control 1006 der Wert 1 übertragen, beim Loslassen der Wert 2. Control 1006 bedeutet „KeySend to WideClients (param = KeySend number, 1–255)“, das heißt, diese Werte werden an einen WideClient (Teil des WIDEFS-Pakets von Pete Dowson) auf dem zweiten PC übertragen und dort in einen (simulierten) Tastendruck umgewandelt, auf den dann Teamspeak reagiert.

WideServer.ini auf PC 1 anpassen

Die Datei WideServer.ini liegt im Verzeicnis Modules unterhalb des FS2004-Verzeichnisses. Diese Datei im Abschnitt [ClientNames] um den Clientnamen (oder IP-Adresse) ergänzen:

[ClientNames]
1=PC2

WideClient.ini auf PC 2 anpassen

Die Datei WideClient.ini liegt im gleichen Verzeicnis wie die Datei WideClient.exe. Diese Datei im Abschnitt [User] um folgende Einträge ergänzen:

[User]
;Joystick-Taste als Sprechtaste
; --> In Teamspeak muss die Taste F12 als PTT-Taste konfiguriert sein
ActionKeys=Yes
UseSendInput=Yes
KeySend1=123,16
KeySend2=123,24

Wenn eine andere Taste verwendet werden soll, muss der Code für die F12-Taste (123) gegen den Code der anderen Taste ausgetauscht werden. Die entsprechenden Tastencodes sind in der technischen Anleitung zu WideView zu finden.

PTT-Taste in Teamspeak konfigurieren

PTT-Konfiguration in Teamspeak
PTT-Konfiguration im Teamspeak-2-Client
In Teamspeak muss nun noch die passende Taste zum Tastencode, der in der WideClient.ini-Datei verwendet wurde, als PTT-Taste konfiguriert werden. Code 123entspricht der Taste F12.

Hier ist der Original-Artikel (Quelle leider nicht mehr bekannt).
Und noch ein Artikel.

 

Joystick-Button als Push-to-talk-Button verwenden
Tagged on: