Wieder mal die Webseite überarbeitet als Basis für die Dokumentation der weiteren Tätigkeiten. Ich habe inzwischen zwei Saitek Pro Flight Radio Panels gekauft. Gründe dafür sind:

  • die Augen werden nicht besser,
  • ich habe echt keine Lust auf Megagefummel beim Verlöten der vielen Drähte für die LED-Anzeigen der COM- und NAV-Radios,
  • die Panels gehen zu einem erschwinglichen Preis her.

Leider sind jetzt schon zwei meiner 19″-Bildschirme kaputt gegangen, so dass ich mitten in Überlegungen bzgl. eines Ersatzes bin – Stichwort „4k-Monitor“…

Außerdem bin ich dabei, meine Software zu überarbeiten, da diese unter Windows 7 und 8.1 nicht zusammen mit den Saitek Radio Panels funktioniert… Aber da bin auf einem guten Weg.

23.05.2015