Was ist FS Global Real Weather?

FS Global Real Weather – Wetter-Engine auch für X-Plane: realistischere Wetterinfos in X-Plane; keine eigene Darstellungsengine (keine Rendering-Engine); ca. 40 €.

X-Plane-Rechner konfigurieren

Freigabe des X-Plane-Verzeichnisses

Auf dem Rechner, auf dem X-Plane läuft, muss das X-Plane-Verzeichnis für den Netzwerkzugriff freigegeben werden:

FSGRW Freigabe X-Plane-Verzeichnis

 

  1. Rechtsklick auf das X-Plane-Verzeichnis, dann auf das Register Freigabe und dort auf den Button Freigabe… drücken.
  2. In jetzt aufgegangenen Fenster eine Person auswählen, für die diese Freigabe gelten soll.
  3. Abschließend auf den Button Freigabe drücken.

Firewall freischalten

In der Firewall muss eine eingehende Firewall-Regel angelegt werden:

Wetter-Konfiguration in X-Plane

Unter Environment / Weather:

  1. grab real-weather from the net aktivieren
  2. Bei DOWNLOAD Real-Weather files from the net darf kein Haken gesetzt sein.

FSGRW-Rechner

Einstellung im Programm FS Global Real Weather

Auf diesem Rechner FS Global Real Weather (FSGRW) installieren.

In FSGRW unter Einstellungen/X-Plane folgende Einträge machen:

  1. X-Plane-Pfad: Hier muss der Netzwerkpfad zum X-Plane eingetragen werden
    z.B.: \\ARDANA\X-Plane 10
  2. UDP-Host: IPv4-Adresse des Rechners, auf dem X-Plane läuft,
    z.B. 192.168.1.31
  3. UDP-Port: 49000FSGRW X-Plane-Einstellungen

Firewall freischalten

Auch auf diesem Rechner muss ein Loch in die Firewall gebohrt werden:

FS Global Real Weather: Konfiguration für 2 PCs