Die Teile sind da! Martin hat für jeden von uns ein „Rundum-glücklich-Paket“ zusammengestellt: Platine, LEDs, Resonator, USB-Buchse und -Kabel, Widerstände, IO-Warrior etc. für den IO-Warrior-Starterkit sowie einige Schalter für unsere erste Runde.

Rainer macht sich intensiv Gedanken über die Software – wir führen intensive Diskussionen. Wir werden wohl erst mal einen Prototyp bauen – mal sehen, inwieweit der dann die ersten Tests überlebt.

Wir brauchen alle (außer Martin natürlich – es gibt wohl nur wenig was er nicht hat) noch eine feine Lötspitze für unsere Lötkolben, feines Lötzinn sowie Draht.

via Familienvater-Heimcockpit – Blog – Tagebuch 2003 – 2008.

04.09.2003